KV VEM 2015

KV Blau Weiß 99 Rodewitz / Hochkirch

Vereinsmeisterschaft 2015
gespielt wurde im Frühjar 2015

Unsere Vereinsmeisterschaft ist nun abgeschlossen und in den einzelnen Kategorien stehen die Meister und Platzierten fest. Spannend war es bei der Jugend und den Senioren. Hier musste bis zum letzten Spiel gewartet werden. Es wurden 6 Durchgänge mit 120 Kugeln gespielt. Das schlechteste Ergebnis wurde gestrichen, so dass 5 Spiele in die Wertung kamen.

Bei unserer Jugend hat zum Schluss Susanne Groß gezeigt, wie gut sie kegeln kann. Beinahe hätte Thomas Rost noch seinen dritten Platz abgeben müssen. Hier nun unsere drei Podest Plätze für jede Kategorie im Einzelnen:

 

      Herren:          1. Daniel Baldauf                  2565

                              2. Danilo Friedrich              2525

                              3. Maik Michler                   2411

 

Senioren A:        1. Volkmar Groß                    2360

                              2. Enrico Wolff                    2343

 

Senioren B:        1. Udo Arndt                          2459

                              2. Reiner Groß                   2339

                              3. Hans-Jürgen Groß         2032

 

      Damen:         1. Anne Michler                   2559

 

Seniorinnen:      1. Petra Wolff                        2449

                              2. Ramona Groß               2398

                              3. Carmen Semig              2358

 

      U14:               1. Dominik Henkert             2163

                              2. Katja Grätzer                 2106

                              3. Thomas Rost                2017

                              4. Susanne Groß              2005

 

U18:               1. Patrica Henkert              2356

 

Es sei auch noch angeführt, dass Patricia Henkert in der Kategorie U18 bei der Vereinsmeisterschaft einen neuen Bahnrekord mit 535 Holz gespielt hat. Dieses Ergebnis ist das Bestergebnis der kompletten Vereinsmeisterschaft in dieser Saison über alle Kategorien.

Auch unsere jüngste Spielerin, Marie Kaiser, hat bereits voll mitgespielt. Hier sei erwähnt, dass sie erst im September 2014 mit dem Kegelsport angefangen hat. Sie kann bereits jetzt schon ein volles Spiel absolvieren. Auch wenn noch diese oder jene Kugel nicht so gelingt, ist das Ergebnis von 1445 Holz nicht zu verachten.  

 In den Kategorien Damen und U18 konnten leider nicht alle Kegler an der Vereinsmeisterschaft teilnehmen (Berufsbedingt und aus gesundheitlichen Gründen). Die Senioren A sind nicht voll besetzt

Interessenten unserer Seite: 13186 Besucher (40513 Hits) Danke